Ursache und Wirkung

Im Zuge der Berichte über Vorratsdatenspeicherung und staatlich organisierte Schnüffelei  habe ich nun Gegenmassnahmen ergriffen und meine Netzwerkverteidigung ausgebaut.

nor

ScreenShot 045 pihole@pihole-desktop_ ~

Das bedeutet, dass ab jetzt bei mir auch „geschnüffelt“ und entsprechend reagiert wird. NSA, BND sind also gewarnt: entsprechende Versuche, bei mir einzudringen, werden geahndet und keine Sorge – die Daten sind „Gerichtsverwertbar“ offline gesichert!

 Das gesamte Netzwerk, inklusive WLAN, Gast WLAN und NAS, sowie stationären PCs ist nun hinter die Firewall umgezogen. Die fritzbox gibt nur das WLAN an die Powerline Infrastruktur ab, behält ansonsten die Funktionalität hinsichtlich Kindersicherung und VPN Zugang. Der RaspberryPi hat zusätzlich zum Werbeblocker nun den netzwerkweiten DHCP übernommen und die UTM Firewall schützt vor Malware, Viren, SPAM und allem anderen und regelt den Internetzugriff. 

So kann ich nun das Geld für den anti-virus sparen und habe keine Performance Einbußen mehr. 

Let the games begin!